Skinz

#sabbatical

5/9 🇿🇦 Ziel des LEO Africa Forschungsprojekts ist es, Verantwortlichen des Parks und Ökologen detaillierte Informationen über die wild im Park lebenden Tiere zur verfügung zu stellen. Diese Informationen werden verwendet, um ausgewogene, stabile und nachhaltige Ökosysteme zu erhalten. Im Rahmen des Programms werden durch LEO Bewegungen, Verhalten, Anzahl, Essverhalten von Löwen, Nashörnern, Leoparden, Elefanten, Büffeln, Geparden und Hyänen aufgezeichnet und überwacht. Die Freiwilligen helfen bei diesen täglichen Aufgaben. So werden täglich zwei Überwachungsfahrten durchgeführt. Auf diesen Fahrten wird der Tierbestand beobachtet, aber auch Arbeiten wie Buschräumung und Straßenreparatur stehen auf dem Programm. Während der Fahrt ist immer ein erfahrener Ranger dabei, der über die Flora und Fauna informiert. Außerdem lernt man Fährten zu lesen. Und natürlich ist der Ranger auch für die Sicherheit der Mannschaft verantwortlich. Und auch auf der Farm sind die Aufgaben vielfältig. Abwechselnd werden hier die Freiwilligen eingeteilt, um im Büro, in der Werkstatt, im Gemüsegarten und beim Kochen zu helfen. Wichtig zu wissen ist natürlich auch, dass LEO Africa keine finanzielle Unterstützung der Regierung erhält. Das bedeutet, dass nur das Geld, das die Freiwilligen bezahlen, der Finanzierung und Aufrechterhaltung des Projekts dient. Ohne die Freiwilligen wäre es nicht möglich dieses Naturschutzprojekt zu finanzieren. Ich würde das als klassische „win-win-Situation“ beschreiben: wir haben die Möglichkeit eng mit den Rangern zusammenzuarbeiten und somit einen tiefen Einblick in die afrikanische Tier- und Pflanzenwelt zu bekommen und LEO bekommt durch die finanzielle Zuwendung und praktische Hilfe der Freiwilligen erst die Möglichkeit dieses wichtige Projekt umzusetzen. . . #landscapephotography #adventure #conservation #wildlife #nature #animal #naturelovers #wildlifephotography #gapyear #instagood #SouthAfrica #happy #travel #travelgram #friends #meerwolf #sabbatical #reiseblogger #sabbatjahr #naturelover #view #naturephotography #leoafrica #sunrise #safari #lion #sunset #lwe #wildanimals #wildandfree


0💬Normal

4/9 🇿🇦 Und mein erster Tag enttäuschte mich nicht! Conny, unsere Rangerin, habe ich sofort in mein Herz geschlossen. Was für eine tolle, starke Frau! Und wir hatten so viel Glück. Gleich am ersten Tag endeten wir in einer riesigen Elefantenherde, die um unser Fahrzeug ihren Abendsnack einnahm. Wie klein und hilflos man sich da fühlt ist nicht zu beschreiben und muss man selbst erlebt haben. Wir saßen alle mucksmäuschenstill im Fahrzeug und warteten bis die Herde wieder im Busch verschwand. Mein extra für diesen Urlaub gekauftes Teleobjektiv konnte ich getrost die nächsten Tage im Rucksack lassen. Die Tiere waren nie so weit weg, als dass ich ein Teleobjektiv gebraucht hätte. 🌍 LEO Africa betreut die Sektion „Marataba“ des Marakele National Park, im Herzen der Waterberg Mountains in Südafrika. Der Park ist etwa 670 Quadratkilometer groß und als Wildschutzgebiet unter der Obhut von South African National Parks. Aufgrund seiner Lage zwischen der trocken Zone im Westen und der feuchten Zone im Osten gibt es dort eine Vielzahl von Wildtieren. Der Park liegt etwa eine Autostunde von der nächsten großen Stadt, Thabazimbi, entfernt. Die Sektion, die von LEO betreut wird ist etwa 23.000 Hektar groß. Sie ist gekennzeichnet von majestätisch anmutenden Berglandschaften der Waterberg Mountains, tiefen Tälern, Flüssen und mit gras bewachsenen Hügeln. Anzutreffen sind dort neben den BIG FIVE (Elefant, Nashorn, Leopard, Löwe, Büffel) auch eine Vielzahl anderer Wildtiere, wie beispielsweise Impalas, Kudus, Nilpferde, Geparden, Hyänen und etwa 400 verschiedene Vogelarten. Alle Tiere hier abschließend aufzuzählen ist schlicht nicht möglich. Tatsächlich ist man die meiste Zeit in menschenleeren Gegenden unterwegs. In einer unglaublich schönen Landschaft mit einer beeindruckenden Tier- und Pflanzenwelt. . . #landscapephotography #adventure #conservation #wildlife #nature #animal #naturelovers #wildlifephotography #gapyear #instagood #SouthAfrica #happy #travel #travelgram #friends #meerwolf #sabbatical #reiseblogger #sabbatjahr #naturelover #view #naturephotography #leoafrica #sunrise #safari #lion #sunset #lwe #wildanimals #wildandfree


0💬Normal

Can we go back to the start? #sabbatical #dreamers #worldtraveler #sunset #mexico


0💬Normal

Jour 15: la route entre Franz Josef et Wanaka était magnifique - montagnes, nuages, forêts, chutes d’eau et rivières. Il y a eu beaucoup de dommages sur les routes avec la pluie récente donc beaucoup de travaux sur les routes. #explorenz #newzealand #aotearoa #southisland #waterfalls #rainforest #mountains #clouds #mountainsaremyhappyplace #glt #womenwhoexplore #womenwhowander #sabbatical #celebrating40for6months


2💬Normal

⛰The beautiful Castle Rock! Can you beat that view?! #sabbatical #week4 #newzealandtravel #odysseyrenewal2020


0💬Normal

One of the most enjoyable cities in the US, just loved it! . . . . . . . . . . . . . . . . . . . #nashville #usa #theplacetobe #travelling #travel #traveller #traveladdict #travelsoul #sabbatical #explore ##collectingmemories #collectingmemoriesnotthings


0💬Normal

https://livinlavidalowcarb.com/jc #jimmymoore #christinemoore #separation #sabbatical #ketocommunity


89💬Normal

Manifesting a stop in Nairobi, Kenya. I mean I kind of have to, right? Have you visited? What’s your favorite parts ?


2💬Normal

Some more impressions of Colombo. There is construction work going on basically everywhere and I’m sure in ten years time this city will be barely recognisable when you compare it with today. So much potential! #colombo #srilanka #travelling #traveling #travellingsrilanka #travelingsrilanka #explore #qualitytime #grateful #visitsrilanka #backpacker #traveltheworld #asiantrip #experiencesoverposessions #srilankatrip #thejourneywithin #backpacking #travelgram #experiencesoverthings #experiencesoverstuff #seelearngrow #sabbatical #timeout_and_about


0💬Normal

Ich liebe Moos 😍 . . Am Wochenende ging es 25 km auf dem #klnpfad vom Eifeltor bis Porz Ensen . Das ganze wurde wieder organisiert von den #klnpfadultrawanderung es war wie immer top organisiert und total nett. Ich hatte etwas mit Muskelkater zu kämpfen der nach und nach Einzug hielt 🙈 Dieser kam von Olympischen Gewichtheben am Freitag alter Verwalter war das anstrengend 😅 Aber auch ziemlich spaßig.... So ab heute habe ich erst mal Urlaub 🙆🏼‍♀️🙆🏼‍♀️🙆🏼‍♀️🙆🏼‍♀️ Ich freue mich wie ein kleines Kind dadurch ,dass ich 8 Monate keinen Urlaub hatte freue ich mich um so mehr. Hier beginnt bald Karneval und evtl Runde ich bald also direkt 3 Gründe sich zu freuen. Den Freitag nutzte ich nochmal um in Ruhe mal durch einen Outdoorladen zu schlendern 😍 Wobei ich muss echt aufpassen so langsam summiert sich das Gepäck ganz schön 🙈🙈 Naja ...ich gebe mein bestes aber ich werde wohl nicht unter 7 kg Basisgewicht kommen 😥 Immer diesen kleinen fiesen Gedanken: Das brauchst du auf jeden Fall Und was machst du wenn das XY passiert Naja es kommt eh immer anders als man denkt 🤷🏼‍♀️ . Und ich würde gut daran tun noch ein paar Km für Dresden über Karneval zu machen. . #megamarsch #wirgehenweiter #immerweiter #megamarschdresden #hikinggirl #girlswhohike #hikingadventures #longdistancehiking #walking #hikeyourownhike #wandernmachtglücklich #naturephotography #laufenmachtglücklich #trekking #thruhike #europe #naturelover #fit_before_spring #wandern #mopsgeschwindigkeit #wanderlust #abnehmen #trekkingbeginner #sabbatical #einfachwandern #rausgehenundmachen #vonedinburghnachnizza #gr5 #mopsgeschwindigkeit


2💬Normal

I feel incredibly fortunate and grateful to have Mondays as studio days due to six-month sabbatical I received this semester at YSU! All of us who teach or work full-time know how challenging it is to balance teaching and studio time especially when new directions open up and we depend on this time to test and fail and slow down! What you see here is intentionally shot from distance because it does not work from close:) .... and I have something to fix now . . . . #artstudio #starring #sabbatical #teachingartist #workingartist #slowingdown #charcoaldrawing #artistlife #youngstownstateuniversity


0💬Normal

Surfing. For me it is one of the toughest sports. It requires a good feeling for balance. A good stamina and a strong core, and especially strength in the arms for all that paddeling. You need to get a feeling for the ocean, waves and timing. And the most important thing: no fear. There are a lot of dangers - currents, other surfers, your own board, the reef and the wave itself. Surfing is not always good. There are ups and downs. Sometimes you have a bad day or are not in a good condition. Plus every wave and spot is different. But at the end, it is all about fun. I started surfing 12 years ago, but just a few times per year. So now I am in #Bali to work on this for 2 months. So let‘s go #surfing and share some waves🤙🏻


1💬Normal

I'm going to miss having to fight a horse for my breakfast #horsefwends #breakfastthief #isthisjustabigdog #ordoilikehorsesnow #nah #salento #colombia #sabbatical


0💬Normal

Did I tell you I was on a sabbatical? Probably not. Took me a few months to tell people who matter to me. I was not willing to answer any question. I felt guilty about taking time for myself. Not anymore. . I’ve been working since I can remember. Or studying. Or both. When was the last time I enjoyed going to the office? I can’t remember. When was the last time I thought my work made a difference? I can’t remember. . Last summer, on my flight back from Casablanca to Montreal, something felt weird. My heart was heavy. I felt sick. The flowers that used to bring me joy, I couldn’t see them anymore. I cried in the Uber, I cried in the elevator, I cried on my way to Starbucks, I cried on my way back, I cried in the parc, I cried cause I couldn’t see why I had to do this to myself. Why do I have to stay here? I felt I should be elsewhere. I was not ready to leave. I didn’t plan to leave. I didn’t think I would ever leave. . I cried because my job didn’t feel right anymore. I cried because I felt I was missing something important even if I didn’t know what that was. I cried because I didn’t wanna wake up the next day and do the same thing I did everyday. I cried because I wanted to do nothing for a while. I cried for all the expectations that people have of me and that I couldn’t handle anymore. I cried because I didn’t want to be alone in December for my 40th birthday. I cried cause I missed people and places and flavours and the sand. . I have this habit of writing notes. I forgot I wrote one about what I expected of myself. That day I found the note in an old wallet I own. This piece of paper made me decide I would go on a sabbatical. This piece of paper made me feel proud of myself. It took me a couple of months to get my stuff in order and leave. I am on a sabbatical. I am taking time for myself. People’s expectations are not my own. I deserve the joy I feel at being free. I worked hard for it. I deserve it. I am gonna fully enjoy it. I am not sorry about it. Yes I am on a sabbatical. I don’t know what’s next. And it’s fine. I can be whatever feels right to me. I will do whatever makes me feel alive. Because that’s how it should be. . #sabbatical


5💬Normal

✯✯✯   2020年の我が家の年賀状コレ☜笑  すごく気に入った写真🏕  新しく買ったサバティカルのタープは 重いけど色味もデザインも◎  結構な大雨に降られても大丈夫だった!  早まってテキトーなタープ買わなくて ほんとに良かった!  あとはかわいいランタンスタンドが欲しい🧐 (実は結構前から欲しいのあるけど高くて手が出せない)笑   にしても全然キャンプしてなくて テントの張り方忘れちゃいそう😭😭笑   #sabbatical #dod #camp #campstyle #サバティカルギア #サバティカル #マリポサ #カマボコテント2 #ふもとっぱらキャンプ場 #宴 #灯り #私にキャンプをススメた太郎はテントを売却してタイへ


0💬Normal

Y de repente me encontré en #srilanka dando clases de inglés a estos niños libaneses. Hoy, después de casi cuatro semanas, me tocó decir adiós 😢. Daniel se vistió de Spiderman para la despedida 🥰... #onceateacheralwaysateacher #sabbatical #paradise


5💬Normal

Next Page